Download AppDownload AppClose

Marktanalyse

Eine große Anzahl von Händlern hat Schwierigkeiten damit, den Markt richtig zu analysieren. Aus diesem Hintergrund haben wir uns bei ‘12Trader’ entschlossen, unseren Kunden alles Notwendige zur Verfügung zu stellen, damit Sie die Marktsituation richtig analysieren können.  Wir liefern auch eine tägliche Analyse. Dennoch sollten wir hervorheben, dass ein Händler seine eigene Analyse machen sollte, um diese dann mit unserer zu vergleichen. Auf diese Art kann ein Händler von allen Aspekten der Analyse profitieren.

Wir bieten unterschiedliche Analysen an, u.a. die Grundanalyse mit allen Wirtschaftsdaten, die an dem Tag herausgegeben werden und einem ausführlichen Überblick, erstellt von einer Gruppe mit den weltweit kompetentesten Experten des Devisenmarkts. Dazu kommt die technische Analyse, welche von einer Gruppe von ‘12Trader’ Devisenmarktexperten erstellt wird, die ständig mit den Weltmärkten beschäftigt sind. Diese Analyse basiert auf Primärpaaren mit einem hohen Handelsvolumen und weiteren von Händlern bevorzugten Währungspaaren. Am Ende der Analyse ist eine Empfehlung für ein Währungspaar, mit den erwarteten Unterstützungen und Widerständen des Preises.

Marktanalyse ist unbedingt notwendig

Die Marktanalyse ist unverzichtbar, denn es ist notwendig um die Richtung des Markts zu erkennen. Nur so kann man leichte Gewinne durch Trades erzielen. In Abwesenheit einer täglichen Analyse, bewegt man sich Richtung zufallsbedingtem Trading, denn auch wenn Sie beim ersten Trade gewonnen haben, gewinnen Sie nicht beim Zweiten. Der Devisenmarkt ist eine Wissenschaft und kein Glückspiel, weswegen Sie immer aufmerksam sein sollten.

Analyse ist umso genauer, wenn darum geht, wie sich der Markt entwickeln wird, ob nach oben oder nach unten. Mit einer solchen Analyse kann der Händler den Markt besser verstehen, und dadurch einen maximalen Gewinn erreichen. Wenn der Händler selbst den Markt analysiert, erhält er Einsicht, Erfahrung, Verständnis und Bewusstsein vom Markt. Jemand der ein Jahr lang eine Nachanalyse der Märkte erstellt, reduziert die Wahrscheinlichkeit einen Fehler zu machen, weil er die Märkte viel besser versteht. Für diesen Händler ist das Trading schlicht und einfach.

Es gibt keine Präferenz für eine bestimmte Form der Marktanalyse

Manche Händler schwören auf eine Form der Analyse und tendieren dazu, andere Formen der Analyse zu vernachlässigen. Das ist absolut falsch. Jede Form der bereits erwähnten Analysen hat seine eigenen Vorteile. Es gibt eine weitere Form der Analyse, die viele Leute ignorieren: die mentale Analyse. Das ist eine Analyse des Händlers um zu erkennen, was in den Köpfen der Entscheidungsträger von Geldmarktpolitik der großen Wirtschaftsländer vorgeht.  eren Entscheidungen haben einen großen Einfluss auf die Marktbewegungen und Preise. Deswegen sollte jeder Händler alle öffentlichen Aussagen dieser Entscheidungsträger genau analysieren und versuchen, zwischen den Zeilen zu lesen. Der Händler muss auch seine eigene Persönlichkeit in Hinsicht auf das Trading analysieren, um zu erkennen, ob irgendwelche bestimmten Mängel in seinem Charakter vorliegen, die eine Auswirkung auf sein Trading haben könnten.

All Formen der Marktanalyse sind wichtig. Es gibt nichts im Devisenmarkt das nicht wichtig ist. Alles, egal wie klein, ist wichtig und hat einen hohen Stellenwert.